Harderstyles News

RVRS BASS mit neuer Single: Loving U

RVRS BASS Records steht seit dem ersten Release für harte Beats und starke Tracks. Mittlerweile zählen über 40 Veröffentlichungen zur Sammlung des Plattenlabels. Ganz neu kommt nun der neue Track namens “Loving U” von Steve Hill, Francesco Zeta & Luca Antolini dazu.

Egal ob neu, oder alt. Auf dem Label RVRS BASS erscheinen seit gut zwei Jahren Tracks von Künstlern, wie Activator, Cally, Technikal und noch mehr. Sehr oft sind aber vor allen anderen Steve Hill und Francesco Zeta zu sehen. Zusammen mit Luca Antolini veröffentlichten sie vor kurzem einen neuen Track auf dem Plattenlabel.

Loving U

Der Titel ist tatsächlich nicht neu. Das Original ist von 1975 und wurde von Minnie Riperton gesungen. Eine Neuauflage ist z.B. von DJ Mikesh & DJ Neo. Dort gibt es die Version in verschiedenen Genres zur Auswahl. Eine weitere Hands Up Version ist der Remix von Nesh Up!. Nun gibt es zu dem Song eine neue Hardstyle Version. Eine ältere Version aus dem Hardstyle Bereich existiert allerdings auch schon. DJ Isaac veröffentlichte schon vor längerer Zeit einen Remix zu Marc Et Claude – Loving You 2002.

Sollte dir der Song gefallen, hole ihn dir gerne auf legale Weise auf Beatport, oder Amazon.

Bildquelle: Drew Ressler/rukes.com

Oliver
Oliver
Oliver ist Geschäftsführer und Gründer vom Yousic Media Network. Innerhalb von Yousic agiert er als Sales- & Content Manager und kümmert sich um alle Designelemente sowohl im Vordergrund, als auch im Hintergrund. Desweiteren verfasst er die Corporate Beiträge.
http://www.yousic-media.net

Ein Kommentar zu “RVRS BASS mit neuer Single: Loving U

  1. Loving U. Mein Antwortsatz: Loviiinnnnggggg Meeeeeee 😀 😀 😀 😀 😀
    Danke sehr für diese Information!
    Habe davon mal wieder nichts gewusst ^^
    Der Track ist auch realativ gut, aber ich würde ihn jetzt nicht ständig hören wollen.
    Guter Artikel!

    LG
    Sarah

Schreib uns einen Kommentar