News Pop 'n Rock

Lady Gaga sagt Europa-Tour ab

Ist Lady Gaga denn jetzt komplett Gaga?

Die US-Popdiva hat ihre Europa-Konzerte für 2017 aufgrund von Hüftschmerzen abgesagt. Deutschland wäre im Oktober drangewesen, auftreten wollte Lady Gaga in Berlin. Doch nun wird sie erst einmal ins Krankenhaus eingeliefert, die diesjährige Tour wird allerdings Anfang 2018 nachgeholt.

Bildquelle: tagesspiegel.de
© www.universal-music.de

Mit gutem Grund sagte die US-Popdiva Lady Gaga ihre Konzert-Tour „Joanne“ in ganz Europa ab. Wie Veranstalter „Live Nation“ am Montag mitteilte, ist sie wegen starker Schmerzen leider nicht dazu in der Lage, ihr Bühnenprogramm performen zu können. Eigentlich sollte die sechswöchige Tour am 21.09.2017 in Barcelona beginnen und Ende Oktober in Köln abschließen. Die Auftritte sollen nun Anfang nächsten Jahres nachgeholt werden.

Am Donnerstag war Lady Gaga in ein Krankenhaus gebracht worden, aus diesem Grund musste sie bereits ihr geplantes Konzert in Rio de Janeiro absagen. Auf Twitter schrieb die 31-Jährige:

Es ist nicht bloß Hüftschmerz oder Abnutzung durch die Tour

Eine Pause hatte Lady Gaga schon bereits vor zwei Wochen angekündigt. Jedoch wollte sie weiterhin kreativ sein und die Zeit für Heilung nutzen, sagte sie auf dem Toronto International Film Festival. Dort stelle sie auch eine Dokumentation über sich vor. In früheren Interviews hatte sie bereits erklärt, dass sie an Depressionen und posttraumatischen Belastungsstörungen leide.

 

Wir wünschen ihr natürlich gute Besserung und einen erfolgreichen Start mit ihrer Tour.

0
Jonas
Jonas
Ich bin Jonas und 18 Jahre alt. Bei Yousic habe ich am 14.06.2017 als Ressortleiter des Bereiches Pop begonnen. Seit dem 22.05.2018 bin ich nun als Projektmanager für Yousic Radio tätig.
http://www.yousic.news

Ein Kommentar bei “Lady Gaga sagt Europa-Tour ab

  1. Ich erinnere mich noch daran, wie ich als Kind zu jedem Song von Lady Gaga mitgesungen und getanzt habe. Lady Gaga war für mich schon ein super Vorbild, aber mittlerweile nicht mehr 😀
    Hoffe sehr, dass es ihr wieder besser geht!

    LG
    Sarah

    0

Kommentar verfassen