Quelle: www.pexels.com
Interviews

KARAKTA: ein Newcomer im Interview!

Nachdem wir euch ein Interview mit BeeAy veröffentlichten, ist heute der Rapper KARAKTA an der Reihe. BeeAy erwähnte ihn oft in seinem Interview, doch wer ist KARAKTA überhaupt? Er stellt seine Songs auf seinen YouTube Kanal ,,KARAKTA OFFICIAL” online. Ohne zu viel zu verraten: das Interview mit ,,KARAKTA”.

Hallo Karakta, erstmals vielen Dank, dass du dir für das Interview Zeit genommen hast! Meine erste Bitte an dich wäre, dich den lieben Lesern vorzustellen.

Was geht ab Lady’s und Gentleman’s! Mein Name ist KARAKTA! Ich bin in München Neuperlach Quiddestraße aufgewachsen. Nachdem ich meine Kindheit mit Fußball spielen verbrachte ging es dann mit 11 Jahren ziemlich schnell bergab! Mit 14 bin ich dann von Zuhause raus, weil meine Mutter keinen Ausweg mehr fand. Habe dann die Schule abgebrochen und mit meinen Jungs 24/7 auf der Straße gelebt. Nachts dann in Kellern und Treppenhäusern gepennt!! Dennoch musste es irgendwie weiter gehen, das tat es dann auch und das jetzt schon seit über 10 Jahren mit meinem Bruderherz BeeAy! Seite an Seite wie Pech und Schwefel, mit nur einem Ziel im Herzen, der ganzen Welt unsere Musik zu zeigen und dieses Gefühl auch mit jedem einzelnen Menschen zu teilen … 4-Life!!!

Das war sicher eine schwere Zeit, die du aber jedoch gut gemeistert hast! Meine erste Frage an dich wäre, wie du auf die Genre Rap gestoßen bist, ob du von einer Person inspiriert wurdest wenn ja, von wem?

Die Liebe zu der Hip Hop Musik kam schon sehr früh und durch keinen anderen als Tupac Amaru Shakur! Obwohl Englisch noch nie meine Stärke war hat das Gefühl gereicht, was er in seinen Songs ausgestrahlt hat. Das hat bis heute und wird auch für immer mein Leben weiter prägen … tatsache!!!

Kommen wir zu deiner Rap-Karriere, hattest du bisher Erfolge, wenn ja welche? Was ist bisher positiv verlaufen und was vielleicht eher negativ?

Zu meinem Erfolgen kann ich nicht viel zählen, außer paar Videos in YouTube, auch dass ich mit Stolz sagen kann uns nie verkauft zu haben und wir immer real/echt geblieben sind!!! Wir haben damals schon wochenlang jedes Weekend ein Auftritt gehabt, in der ganzen Stadt verteilt. Viele Rapper gab es vor 10 Jahren noch nicht bis auf die paar Stars von damals !!! Aber wie man sieht sind wir immer noch da, und egal was wir vielleicht mal zu unseren Erfolgen zählen dürfen/werden wir bleiben so und das was wir sind … Rapper!!!

Was fiel oder fällt dir besonders schwer in der ,,Newcomer”-Zeit, da man ja weiß, dass alle Anfänge schwer sind. Gerade auch im Hinblick auf die Rap-Szene?

Es kommt immer darauf an was man erreichen will und wie weit man geht! Will man seine Person/seine Seele verkaufen nur wegen Geld, oder will man das machen was einem Spaß macht und immer sagen können man ist loyal geblieben! … Jeder kann sich aussuchen was für sich das Beste ist, doch was am Ende besser ist … ist immer noch verbesserlich … ONE!!!

Was für einen Rap-Stil bevorzugst du und wieso? Bist du eher der ruhigere Typ oder stehst du voll auf Battles und Gangster-Rap?

Ich habe keine Richtung und bevorzuge auch keine! Ich hör den Beat, schreib einen Part, lass meinen Gefühlen freien Lauf und kann dann zu 100% sagen, dass es tief aus dem Herzen kommt … Ende!!!

Hast du gewisse Zukunftsplanungen im Bezug auf deine/eure Rap-Karriere? Gibt es da schon Information, die du uns mitteilen möchtest?

Wir haben nach über 10 Jahren endlich unser erstes eigenes professionelles Tonstudio gebaut und werden natürlich ohne zu zögern jetzt den direkten Weg in die Musik Industrie nehmen, mit allem was dazu gehört … Coming soon!!!

Gibt es einen Rapper, mit dem du dir wünscht zusammen einen Song aufzunehmen?

Da gibt es sicher ein paar extrem talentierte Künstler mit denen bestimmt etwas exklusives zu Stande kommen würde! Mal sehen was die Zukunft so bringt … vieles wird sich verändern!!!

Du hast schon einige Songs auf YouTube, ob Solo oder auch mit BeeAy. Welcher Song ist dein absoluter Favorit von dir?

Nein ich hab keine Favoriten, weil alles was ich mache, jeder einzelne Song wie schon gesagt zu 100% tief aus dem Herzen kommt … KARAKTA!!!

Da sind wir schon am Ende angekommen. Hast du noch etwas, was du gerne erwähnen möchtest?

Erstmal danke dir für deine Mühe und Zeit!!! Und an jeden Leser der zufällig drüber stolpert … merkt euch BeeAy & KARAKTA das ist Musik aus dem Herzen, Konsum für die Ohren!!!

Okay ein großes Dankeschön für die Zeit, die du dir für das Interview genommen hast. Bis bald!

Kein Thema, wie gesagt danke auch dir und vielleicht sieht man sich mal auf einem Konzert von uns!!!

Michelle
Michelle
Michelle schreibt seit November 2017 Artikel für die Kategorien HipHop, Interviews und Kolumnen. Außerdem deckt sie als Ressort- & Teamleiterin die Qualität für herauskommende Artikel der Kategorie HipHop. Ihr wohl größtes Idol ist Kontra K.
http://www.yousic.net

One thought on “KARAKTA: ein Newcomer im Interview!

  1. Wieder ein Interview, dass vieles über Musik dieser Person erzählt und etwas über seine Vergangenheit.
    Ich muss zugeben, dass ich ihn jetzt nicht sonderlich gut finde, aber das ist Geschmackssache ^^
    Danke trotzdem für diesen Artikel!

    LG
    Sarah

Schreib uns einen Kommentar