Harderstyles News

Exodus Festival abgesagt!

Exodus Festival in Dortmund abgesagt

Das Exodus Festival sollte ursprünglich in Dortmund (DE) stattfinden. Gestern wurde bekannt gegeben, dass das Festival aus “terminlichen Gründen” abgesagt wurde. Es findet nicht wie geplant am 27.01.2018 statt. Jedoch wurde es auf unbestimmte Zeit verschoben. Ein Datum ist nicht bekannt.


Darauf kann man sich noch freuen

Das Pumpkin Germany findet am 31. Oktober 2017 in der Turbinenhalle in Oberhausen statt und deckt auf verschiedenen Floors die Genres Hardstyle, Hardcore & Rawstyle ab. Der Eintritt ist ab 16 Jahren mit “Muttizettel“, die Tickets kosten aktuell 44,90 €. Das Line-Up findet ihr hier.

Am 18. November 2017 findet das Qlimax statt. Die Location ist der GelreDome in Arnhem (NL) und ist früher oder später ein Muss für jeden Hardstyle Liebhaber. Rund 30.000 Besucher erscheinen jährlich zu diesem Event, auch dieses Jahr wird mit ähnlichen Zahlen gerechnet. Die Tickets sind leider bereits ausverkauft. Für alle, die keine Tickets erwischt haben, wird das Event jedoch auch Live gestreamt.

Am 27.01.2018 und somit zeitgleich zum Exodus, findet das b2s Event Hard Bass statt. Der Vorverkauf startet am 04.11.2017 im offziellen Ticketshop. Wie auch das Qlimax, findet das Hard Bass Event im GelreDome, in Arnhem (NL) statt. Das Line-Up findet ihr hier.

Fabian
Fabian
Fabian ist in der Geschäftsführung und der Redaktion von Yousic tätig. Außerdem ist er eine der Stimmen aus dem Podcast. Er wohnt in der Nähe von Oldenburg und arbeitet als Programmierer sowie DJ.
http://www.yousic-media.net/

Ein Kommentar zu “Exodus Festival abgesagt!

  1. Hoffe sehr, dass die Fans nicht allzu enttäuscht waren und auch sehr schnell ein neues Datum preisgegeben wurde!
    Ich wäre zwar etwas enttäuscht gewesen, aber so etwas passiert halt.
    Danke für diese Information!

    LG
    Sarah

Schreib uns einen Kommentar