Bushido
News HipHop

Bushido: Erneute Absage seiner Tour

Der Berliner Rapper Bushido hatte seine Tour vom Album ,,Black Friday“, die im Dezember 2017 stattfinden sollte, vor kurzem schon in den Mai verschoben. Heute postete er einen bitteren Beitrag für seine Fans auf Facebook.

Bei Bushido passiert im Moment sehr viel. Er hatte sich vor kurzem von Arafat Abou-Chaker getrennt. Seitdem hört man kaum noch etwas von seinen Signings. AK Ausserkontrolle machte in einem Instagram-Post schon bekannt, dass er das Label ,,ersguterjunge“ verlassen wird. Über Shindy oder Laas Unltd weiß man noch nichts Neues.

Erneute Absage der Tour

Leider verkündete Bushido die erneute Absage seiner Tour, obwohl er sie bereits schon verschoben hatte. Dies berichtete er ziemlich kurzfristig, da seine Tour nächste Woche angefangen hätte. Die Gründe der Absage sind dennoch unklar, man vermutet es sei wegen der Trennung von Arafat Abou-Chaker.

,,Sicherlich ist eine Woche vor Tourstart ziemlich kurzfristig, aber wir haben wirklich alle Möglichkeiten in Betracht ziehen wollen, um eine Durchführung der Tour realisieren zu können. Letztendlich war es uns nicht möglich.“ Bushido via. Facebook

Er erwähnt zwar keine Gründe in seinem Facebook Post, jedoch schreibt er, dass die Gründe gravierend waren.

,,Euch nun ein zweites Mal zu enttäuschen fällt mir sehr schwer, seid sicher, dass die Gründe gravierend waren.“ Bushido via. Facebook

Er erwähnt ebenfalls, dass seine Fans nur das Beste verdienen. Deswegen arbeitet er wieder daran.

Ankündigung seines neuen Albums

Glücklicherweise gibt es dennoch etwas Positives zu berichten. Bushido kündigte Mitte April ein neues Album für September an. Am 28.09.2018 soll das gute Stück veröffentlicht werden, man kann sich die Limited Fanbox bereits auf Amazon vorbestellen.

 

Titelbildquelle: www.pexels.com

 

0
Michelle
Michelle
Hallo ich heiße Michelle und bin 19 Jahre alt. Ich bin derzeit in meiner Ausbildung in der Behindertenhilfe. Nebenbei schreibe ich für Euch seit Oktober 2017 wöchentlich Artikel in der Kategorie HipHop und bin auch Ressortleitung in diesem Bereich. Mein persönlich liebster Rapper und mein Idol ist Kontra K, ich liebe seine Motivationssongs und die Art, wie er seine eigenen Probleme, oder auch Anschauungen von Problemen der Welt, in seinen Songtexten verinnerlicht.
http://www.yousic.news

Ein Kommentar bei “Bushido: Erneute Absage seiner Tour

  1. Bushido = Ein Rapper, der berühmt ist.
    Wenn ich ehrlich bin, dann halte ich nicht sehr viel von Bushido. Er ist nicht schlecht, aber in meinen Augen ist er nicht gerade der gute Rapper von nebenan ^^ Ich habe nichts gegen ihn, aber ich mag seine Musik einfach nicht so, auch seine Person an sich nicht sonderlich.
    Es tut mir aber dennoch sehr leid für ihn, dass er von Arafat Abou-Chaker getrennt ist!
    Guter Artikel!

    LG
    Sarah

    0

Kommentar verfassen