Electronic Event News

Das Airbeat One – Neustadt Glewe im Ausnahmezustand

Bald ist es wieder soweit, die Festivalsaison beginnt und die Menschen reisen zu den verschiedensten Festivals. Eines der größten Electronic Dance Music Festivals Deutschlands ist das Airbeat One.

Jedes Jahr wieder findet das Airbeat One Festival auf dem Flughafengelände von Neustadt Glewe statt. In Mecklenburg Vorpommern herrscht deshalb vom 11. – 15. Juli Ausnahmezustand.
Wir haben euch die First Announcements zusammengefasst und präsentieren euch deshalb hier das Line Up!

Das Logo des Airbeat One, Quelle: https://upload.wikimedia.org

 

 

Das Line Up

  • Headhunterz
  • Audiotricz
  • Don Diablo
  • Ofenbach
  • Atmozfears
  • Daran Porter
  • Moguai
  • Morten Granau
  • Bubble
  • Angerfist
  • Gouryella
  • Querox
  • Jauz
  • Keltek
  • Toneshifterz
  • Nora En Pure
  • Hardwell
  • Tujamo
  • Neelix
  • Code Black
  • Dimitri Vegas & Like Mike
  • Steve Aoki
  • Will Sparks
  • Timmy Trumpet
  • Armin Van Buren
  • Tiesto
  • Alan Walker
  • Marshmello
  • Lexy & K-Paul
  • W&W
  • Zatox
  • Watermat
  • Afrojack
  • Fabio Moon
  • LiquidSoul
  • Gestört Aber Geil
  • Noisecontrollers
  • Ranji
  • Coon
  • Alle Farben
  • Brennan Heart
  • Blastoyz
  • Captain Hook
  • Da Tweekaz
  • Ostblockschlampen
  • Moksi
  • Psyko Punkz
  • Berg
  • Klingande
  • Above & Beyond
  • Wiwek
  • D-Block & S-te-fan
  • Markus Schulz
  • EDX
  • Phaxe
  • Skozi
  • DJ Snake
  • Frequencerz
  • Brohug

Damit ist das Line Up extrem gefüllt und wir dürfen uns auf ein hammer Festival freuen, welches wieder einmal eine definitiv tolle Stimmung mit extrem genialen Acts präsentieren wird.

Die Quelle des Bildes: https://upload.wikimedia.org

Fabian
Fabian
Fabian ist in der Geschäftsführung und der Redaktion von Yousic tätig. Außerdem ist er eine der Stimmen aus dem Podcast. Er wohnt in der Nähe von Oldenburg und arbeitet als Programmierer sowie DJ.
http://www.yousic-media.net/

Ein Kommentar zu “Das Airbeat One – Neustadt Glewe im Ausnahmezustand

  1. Echt gute Arbeit!
    Wenn ich irgendwann einmal auf ein berühmtes Festival gehen sollte und ihr darüber einen Artikel schreibt, dann weiß ich auf jeden Fall, dass ich hier die gut informiert werde 😀

    LG
    Sarah

Schreib uns einen Kommentar