HipHop News

Bushido ft. Samra und Capital Bra – Für euch alle

Der Berliner Rapper Bushido lieferte heute, am 06. Juli 2018, einen neuen Song mit Capital Bra und Samra. Das gute Stück wurde zusammen mit einem Musikvideo auf YouTube hochgeladen.

Nach dem plötzlichen Abgang vom Label Team Kuku wurde schon sehr stark gerätselt, wie es jetzt mit dem Berliner Rapper Capital Bra weitergeht und wo er landet. Nachdem Bushido ihn öfter auf seinem Instagram Account erwähnte hatte man schon geahnt, dass da bald etwas kommen wird.

Und jetzt ist es offiziell: Capital Bra hat auf seinem Instagram Account mitgeteilt, dass er nun ein offizielles Mitglied der Ersguterjunge-Familie ist.

,,Für euch alle”

Der neue Song der drei Rapper heißt ,,Für euch alle” und wurde von TheCratez produziert. Die Regie führt Orkan Çe. Capital Bra rappt einige Zeilen, bei denen man vermuten kann, es seien die Gründe für den Abgang vom Team Kuku.

,,Doch ich schwör’ dir auf alles, Bra, ich bin nicht wegen Geld gegang’n
Ich bin auch nicht wegen Geld gegang’n”

,,Mythos”

Bushidos neues Album wird am 28. September 2018, also an seinem 40. Geburtstag erscheinen. Es soll ein Jubiläums-Album sein, da er dieses Jahr seit 20 Jahren rappt. Außerdem hat er nun auch den Namen seines Albums verraten, das Album wird ,,Mythos” heißen. Die streng limitierte Fanbox kann man sich auf Amazon vorbestellen, dort sieht man auch ein aktuelles Bild der Box.

Titelbildquelle: www.pexels.com

Michelle
Michelle
Michelle schreibt seit November 2017 Artikel für die Kategorien HipHop, Interviews und Kolumnen. Außerdem deckt sie als Ressort- & Teamleiterin die Qualität für herauskommende Artikel der Kategorie HipHop. Ihr wohl größtes Idol ist Kontra K.
http://www.yousic.net

One thought on “Bushido ft. Samra und Capital Bra – Für euch alle

  1. OMG! Jetzt weiß ich endlich, woher der Satz: “Ich bin nicht wegen Geld gegangen” herkommt. Mein Mitschüler sagt das ständig und ich wusste nie woher es kommt, nur das es wieder irgendwas berühmtes sein müsste etc.
    Auf jeden Fall danke schon einmal dafür 😀
    Mittlerweile kenne ich ja schon recht viele Lieder, sei es von Captital Bra, Bushido, Gzuz oder 187. Sie alle laufen irgendwann immer vor der Schule. Ich könnte wetten, dass ich viele Lieder von diesen Personen, die ich aufgelistet habe, wiedererkennen würde, wenn ich sie mir anhöre 😀

    Ich finde das Musikvideo auf jeden Fall schon gut gemacht und der Text ist jetzt auch nicht mega schrecklich, aber meine Musikwelt ist es ja sowieso nicht, deshalb werde ich nicht so direkt darauf eingehen können.
    Von Bushido und Capital Bra halte ich sowieso nicht viel, den dritten kenne ich zum Glück noch nicht 😀
    Guter Artikel!

    LG
    Sarah

Schreib uns einen Kommentar