News Pop 'n Rock

“Bella Ciao”-Remix zum Sommerhit 2018 gekürt

Sommer, Sonne, Spaß und Musik: Die heißeste Zeit des Jahres ist nicht nur ein Fest für öffentliche Seen oder Freibäder, sondern auch für die Musik. Jährlich zeichnet GfK Entertainment den sogenannten Sommerhit aus. Der “Bella Ciao”-Remix löst den Dauer-Ohrwurm “Despacito” aus dem vergangenen Jahr ab und ist damit Sommerhit 2018. Das ist, so zeigen es zumindest die Chartslisten, gerechtfertigt.

Der Song bringt alles mit, was einen waschechten Sommerhit auszeichnet: Er hat eine eingängige Melodie, verbreitet Urlaubsstimmung, feiert große Erfolge in den von GfK Entertainment ermittelten offiziellen deutschen Charts, wird in Clubs rauf und runter gespielt und stammt von einem Künstler, der hierzulande noch relativ unbekannt ist. Auch in diesem Jahr ist es ein fremdsprachiger Song: nicht mehr spanisch, sondern italienisch.

Reichweite durch Serie “Haus des Geldes”

Bekannt wurde der Song durch die Verwendung in der Serie “Haus des Geldes”, die im Mai 2017 ihre Erstausstrahlung im spanischen Fernsehsender Antena 3 feierte. Am 22. Dezember 2017 wurde die spanische Serie samt deutschsprachiger Übersetzung auf der Streamingplattform Netflix veröffentlicht und wurde so auch für die Deutschen genießbar.

Cover und Parodien sorgen für eine Vielfalt des Bella Ciao-Remixes

Auf YouTube hat der bei Kontor Records erschienene Track bereits über 22 Millionen Aufrufe und ist hierzulande eines der aktuell meistgeklickten Musikvideos. Kein Wunder also, dass es unzählige Cover oder Parodien, die auf den Song aufbauen, existieren. Darunter von Popmusiker Mike Singer, den Musketier-Rockern dArtagnan, Schlagersänger Ikke Hüftgold, den Rappern Juri, Sun Diego & Scenzah sowie Frankreichs Superstar Maître Gims.

Selbst im Radio läuft der Song hoch und runter. In den letzten Wochen hat sich Bella Ciao bis auf den zweiten Platz der offiziellen deutschen Charts gekämpft und verteidigt diesen Platz wahrscheinlich noch in den nächsten Wochen, wenn nicht sogar Monaten. Schließlich ist der Song nun der offizielle deutsche Sommerhit 2018.

Titelbildquelle: Thubnail (YouTube-Kanal von Kontor Records)

Yousic Staff
Yousic Staff
You're Music. Seit dem 01. Oktober 2017 informieren wir, völlig kostenlos, über die angesagtesten Geschehnisse in der Musikszene. Egal welches Genre, egal wie viel Hörer. Bei uns findet jeder seinen Platz. Seit dem 07. Feburar 2018 ist Yousic ein Angebot vom Yousic Media Network.
http://www.yousic.news

3 thoughts on ““Bella Ciao”-Remix zum Sommerhit 2018 gekürt

  1. Ich muss schon sagen, dieses Lied hat es echt schnell geschafft berühmt zu werden. Von meiner Sicht aus muss ich sagen, je mehr ich es mir anhöre, desto mehr nervt es mich 😀 Es ist wie Havana oder Despacito, haha.
    Auf jeden Fall ist es dennoch ein Hammer Song und dieses mal auch wieder in einer anderen Sprache.
    Erst war es Spanisch, dann Amerikanisch und jetzt Italienisch. (Ich gehe nur von Despacito, Havana und Bella Ciao aus)
    Interessanter Artikel!

    LG
    Sarah

Schreib uns einen Kommentar